Wurst-Basar

Infos über Kneipen und Restaurants in Braunschweig zu Getränken und Essen

Wurst-Basar

Beitragvon Kommissar_Admin » Fr 6. Feb 2009, 14:52

Im Erdgeschoss der Schloss-Arkaden von Braunschweig gibt es eine kleine Filiale des Wurst-Basar. Neben einem relativ kleinen Angebot von Frischwurst gibt es auch einen kleinen, aber feinen Imbiss. Die Auslage und der Imbiss machen einen sauberen und appetitlichen Eindruck. Täglich werden ein Mittagsmenü sowie Fleisch- (Haxe, Schnitzel,…) und Wurstwaren (Bratwurst, Currywurst, Bockwurst,…), mit oder ohne Pommes, zu vergleichsweise günstigen Preisen angeboten.

Die gegrillte Bratwurst kostet €1,60 und ist lecker. Sie schmeckt würzig, was durch die in der Wurst sichtbaren Kräuter auch optisch unterstrichen wird. Sie könnte etwas knackiger und fester im Biss sein, aber im Vergleich zur Wurst von Charlys schneidet sie gut ab.

Auch die Bockwurst für €1,50 ist nicht zu verachten. Im Vergleich zur Bratwurst schneidet sie aus meiner Sicht sogar noch besser ab. Für weniger Geld bekommt man mehr Wurst. Diese Bockwurst wird angenehm heiß "serviert" und ist wirklich gut knackig und fest im Biss. Gut knackig heißt, dass sie beim genau richtigen „Druckpunkt“ nachgibt.
Es gibt auch noch eine Riesenbockwurst für €2,20, die geschmacklich genauso empfehlenswert ist, aber im direkten Preisvergleich muss sie sich geschlagen geben. Lieber sollte man sich 2 normale Bockwürste kaufen. Davon hat man mehr.
Auch nicht schlecht schmeckt das Mettbrötchen für €1,20. Es wird als "ofenfrisch" angeboten, aber das sollte man nicht zu ernst nehmen. ;) Auf Wunsch gibt es das Mettbrötchen mit Zwiebeln, aber die hatten zumindest in meinem Fall schon bessere Tage gesehen. Das Mett und das Brötchen sind zwar schon lecker, aber ein richtiges Highlight ist das Mettbrötchen nicht. Daher gibt es von mir nur eine leicht eingeschränkte Empfehlung für diesen "Happen".

Fazit: Aus meiner Sicht sollte man auf jeden Fall den Imbiss des Wurst-Basar aufsuchen, wenn man in den Schlossarkaden von Braunschweig ist. Sowohl die Bock- als auch die Bratwurst kann ich nur empfehlen :!:
:D Die Leber wächst mit ihren Aufgaben :D
Benutzeravatar
Kommissar_Admin
Site Admin
 
Beiträge: 18
Registriert: Sa 24. Jan 2009, 09:21
Wohnort: Koblenz, Braunschweig

Re: Wurst-Basar

Beitragvon Ehrenpräsident » Fr 6. Feb 2009, 15:38

Deine Kritik des Wurstbasars setzt in Punkto Inhalt und Form Maßstäbe. Vorbildlich! Weiter so!

Leider habe ich dort noch keine Wurst probiert, dies werde ich aber noch nachholen.

Ich habe auch schon einen kleinen Beitrag im Kopf.....
Nodda!
Benutzeravatar
Ehrenpräsident
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 24. Jan 2009, 19:10
Wohnort: Braunschweig


Zurück zu Braunschweiger Kneipen, Restaurants und Imbisse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron