Das Wurstfenster von Gmyrek

Antwort erstellen


Geben Sie den Code genau so ein, wie Sie ihn sehen; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden, Null wird nicht verwendet.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Das Wurstfenster von Gmyrek

Re: Das Wurstfenster von Gmyrek

Beitrag von Mettwurst » Fr 13. Feb 2009, 18:34

Hi,

ich kann das nur bestätigen. Die Brötchen sind vom Geschmack nicht die Besten. Ich habe die Bratwürstchen ebenso probiert und finde die ein bisschen fad. Ihnen fehlt eine ursprüngliche Würze, die Konsistenz war aber gut. Die beste Bratwurste hatte ich vor Zeiten im Heinrich-Heine-Haus in Düsseldorf gegessen. die Würste nannten sich Barockwürste und sollten die Leibspeise des Kurfürsten Jan Wellem gewesen sein. Man konnte die ins Brät beigemischten Gewürze gut herausschmecken. Die Bratwurst war mit einem groben Brät gefüllt und lässt sich vom Geschmack her mit einer fränkischen Bratwurst vergleichen.

Viele Grüße,

Die Ehren-Mettwurst

Das Wurstfenster von Gmyrek

Beitrag von Kommissar_Admin » Fr 13. Feb 2009, 17:09

Im Bohlweg 14 in Braunschweig findet man die Metzgerei Gmyrek Fleisch- und WurstwarenGmbH & Co. KG. Neben einer reichhaltigen Auswahl an Wurstwaren gibt es dort auch ein Wurstfenster, durch welches man sich auf die Schnelle eine Bratwurst bestellen kann. Gmyrek bietet die Bratwurst im Brötchen für den Kampfpreis von €1 an. Was kann man zu diesem Angebot sagen?

Die Wurst wird in einem länglichen Brötchen angeboten, das man als eine Mischung aus normalem Brötchen und Hot Dog-Brötchen bezeichnen kann. Weder ist es so labberig wie ein richtiges Hot Dog-Brötchen, noch ist es so knusprig wie ein normales Brötchen.
Die kross angebratene Wurst besitzt die richtige Konsistenz und schmeckt gut. Aus meiner Sicht könnte ihr Geschmack etwas würziger sein.

:!: Kurz: Das Bratwurst-Angebot der Metzgerei Gmyrek ist hinsichtlich des Preises "unschlag". Sowohl die Bratwurst als aber auch vor allem das Brötchen könnten besser sein.
Weil die Metzgerei nicht so weit von den Schloss-Arkaden entfernt ist würde ich jedoch wohl eher zum Wurst-Bazar gehen.

Nach oben

cron